Kann ich eine nicht isolierte Lagerhalle selbst isolieren?

Wenn Sie Ihre Lagerhalle schützen möchten vor Frost, Wärme oder Kondensation, können Sie diese selbst isolieren. Sie montieren dazu Isolationsplatten (z.B. Sandwichplatten, EPS, Polystyrol, PIR, Styrodur®, Isover®, Fastfixx®) passend zwischen den Stahlrohren des Rahmens. Hiernach können die Nähte abgedeckt oder zugeklebt werden. (siehe Bild) Die ideale Plattendicke gleicht der Tiefe des Stahlprofils; 75mm entweder/oder 50mm (siehe Konstruktionszeichnungen). Durch die übrigen ′Kältebrücken′ und unisolierten Rolltore sowie Lichtplatten sind diese Lagerhallen nicht geeignet, um eine Heizung einzubauen. Betrachten Sie, dass die maximal zulässige Schneelast durch das Gewicht der Dachisolierung reduziert werden muss.

Contact

Kundendienst

An Werktagen
erreichbar von
9 bis 17 Uhr

Kroftman-customer-service-small