Kundendienst +49 211 240 9010 Deutsch €
 0 0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bootsüberdachung 3m breit

Direkt einsteigen und losfahren mit  dieser Bootsüberdachung

  • Kein Getue damit, die Bootsabdeckung einzuholen
  • Ein leicht zugängliches Aufbewahrungsnetz (optional)
  • Eine Rückwand aus Windschutzgewebe für zusätzlichen Schutz (optional)
  • Ein sturmsicherer Schutz gegen helles Sonnenlicht, Hagel und Schmutz.

Die Fjordsen-Bootsüberdachung vermittelt Ihnen das Gefühl eines Bootshauses und den Schutz einer Bootsabdeckung. Ein schwimmfähiges Bootshaus, das Sie einfach selbst aufbauen.

Hier die komplette Beschreibung nachlesen…

Zeige alleZeige weniger
BT306
  • Korrosionsbeständiger Rahmen
  • Sturmsichere Konstruktion
  • Einfach selbst aufzubauen
  • Sofort ab Lager verfügbar
ab € 2.400zzgl. MwSt.

Konfiguriere Ihre Bootsüberdachung

BT306 Bootsüberdachung 3,2m

Ab  2.400 (zzgl. MwSt.)

Artikelnummer: 8438471535219 Kategorie:

Produktdetails

Breite316 cm (Außenmaß), 256 cm (Innenmaß)
Länge600 cm
Durchfahrtshöhe193 cm (Seite), 259 cm (Nock)
RahmenAluminium EN-AW 6060 (Rohre), Aluminium EN-AW 5754 (Blechteile)
PlanePVC 610 g/m²
SchwimmerHDPE (Schwimmer), Edelstahl A4 (Befestigungsmittel)
FarbenGrau oder Schwarz
Garantie5 Jahre auf den Rahmen und die Plane (exklusiv Gummibänder)
Optionen- Vorder- und / oder Rückwand aus Windschutzgewebe
- Aufbewahrungsnetz
- Wasserballastsäcke (4 Stück)
- Farben: Grau oder Schwarz
- Ersatzteile (Gummibänder und Edelstahl-Befestigungsmaterialien)

Produktbeschreibung

Eine Bootsüberdachung schützt

UV-Strahlung, Hagel, Vogelkot. Das sind alles Faktoren, die einen Einfluss auf die Betriebsdauer Ihres wertvollen Boots haben. Die Fjordsen-Bootsüberdachung ist genau die Lösung für diese Unannehmlichkeiten. Denn mit diesem schwimmfähigen Bootshaus nehmen Sie Ihre Garage mit auf´s Wasser. So verhindern Sie nicht nur, dass das Boot während eines Regenschauers vollläuft, sondern Sie schützen auch den Lack gegen grelles Sonnenlicht. Die Bootsüberdachung sorgt bei einem Gewitterschauer dafür, dass Ihr Schiff gegen Hagel, Blitzeinschlag und herumfliegende Sachen geschützt ist. Ein weiterer Vorteil dieses schwimmenden Bootshauses ist der, dass Sie Ihr Schiff weniger oft sauber machen oder wieder anstreichen müssen. Die Bootsüberdachung verfügt im Gegensatz zu einer Bootsabdeckung über eine ausreichende Ventilation, sodass auch die Kissen und die Polsterung im Boot schön bleiben.

 

Ein einfach aufzubauendes schwimmendes Bootshaus

Die Fjordsen-Bootsüberdachung besteht aus Kunststoffschwimmern, einem stabilen Stahlrahmen und einer starken wetterbeständigen PVC-Plane. Sie ist 6 Meter lang, 3 Meter breit und 2,6 Meter hoch. Sie bauen dieses schwimmende Bootshaus mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung und der praktischen Nummerierung der einzelnen Teile mit 2 Personen innerhalb von 2,5 Stunden auf.

Haben Sie wenig Platz am Liegeplatz, um die Bootsüberdachung aufzubauen? Sie können dieses schwimmende Bootshaus auch anderswo bauen und über das Wasser zum Ziel bringen.

Die komplett korrosionsbeständige Konstruktion ist geeignet um auch im Winter im Wasser zu liegen lassen. Sie können dann die Plane entfernen und es für die Jahreszeit speichern.

 

Weiteres Zubehör: Aufbewahrungsnetz, Rückwand und Ballastsäcke

Sie möchten noch mehr Spaß mit Ihrem schwimmfähigen Bootshaus haben? Mit dem Zubehör machen Sie aus der Bootsüberdachung im Handumdrehen eine richtige Bootsgarage.

Aufbewahrungsnetz

Das sehr praktische Aufbewahrungsnetz befestigen Sie unter das Dach und ist vom Boot aus gut erreichbar. Sie lagern einfach Ihr Wakeboard, Schwimmwesten, Schwimmbecken oder Angelgerät. Die Artikel können perfekt trocknen und brauchen keinen Platz in Ihrem Boot. Und trotzdem sind sie sofort zugänglich.

Rückwand aus Windschutzgewebe

Eine Rückwand bietet zusätzlichen Schutz auf verschiedenen Ebenen. Ihr Boot und Ihre anderen Gegenstände sind weniger sichtbar und somit besser vor Diebstahl geschützt. Die Windschutz-Netzwand macht das Boot weniger ausgesetzt am Wetter und hält Wasservögel fern.

Sie können sogar wählen, die Vorderseite auch mit einer Wand auszurüsten. Die Querstange ist dann weggelassen und Sie befestigen nur die Wand an der oberen Hälfte. Auf diese Weise können Sie das Boot auch von vorne schützen und trotzdem das schwimmende Bootshaus relativ einfach segeln. Wenn Sie das Boot längere Zeit nicht benutzen, können Sie die Querstange und die Unterseite der Wand noch befestigen.

Wasserballastsäcke

Der BT306 ist bereits sehr sturmsicher. Aber möchten Sie die Bootsüberdachung noch widerstandsfähiger gegen starke Böen machen? Dann hängen Sie die einzigartigen Wasserballastsäcke an die Schwimmer im Wasser. Dadurch wird das Bootshaus bis zu 150 kg erschwert.

 

Eine Bootsüberdachung im Jachthafen oder am Haus

Ein schwimmfähiges Bootshaus ist ein echter Zugewinn für den privaten Anleger am Haus. Ihr wertvolles Boot ist außer Sicht und geschützt an der Uferböschung. Aber auch für einen Liegeplatz in einem Jachthafen ist es ideal. Die Bootsüberdachung ist die ideale Lösung für Ihr Speed- oder Motorboot oder Ihre Schaluppe. Ein Schutz für Ihr Schiff und Ihre Privatsphäre. Aber sie dient vor allem der Annehmlichkeit, direkt loszufahren und sich auf dem Wasser entspannen zu können.