Kundendienst +49 211 240 9010 Deutsch €
 0,00 0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Gibt es auch Dämmung?

Unsere Standard Lagerhallen sind nicht isoliert. Wenn Sie Ihre Lagerhalle schützen möchten vor Frost, Wärme oder Kondensation, können Sie diese einfach und kostengünstig selbst isolieren. Sie montieren dazu Isolationsplatten (z.B. Sandwichplatten, EPS, Polystyrol, PIR, Styrodur®, Isover®, Fastfixx®) passend zwischen den Stahlrohren des Rahmens. Hiernach können die Nähte abgedeckt oder zugeklebt werden. (siehe Bild) Die ideale Plattendicke gleicht der Tiefe des Stahlprofils; 75mm entweder/oder 50mm (siehe Konstruktionszeichnungen). Durch die übrigen ′Kältebrücken′ und unisolierten Rolltore sowie Lichtplatten sind diese Lagerhallen nicht geeignet, um eine Heizung einzubauen. Betrachten Sie, dass die maximal zulässige Schneelast durch das Gewicht der Dachisolierung reduziert werden muss.

Eine Isolierung dieser Art wird stark vorgezogen im Vergleich mit einer traditionellen Schwitzwasserbeschichtung, Vliesbeschichtung oder Anti-Kondensat-Beschichtung.